Psychotherapeutin Katia Reinhardt - Berlin Mitte

"Es ist wahr, was die Philosophie sagt, dass das Leben rückwärts verstanden werden muss. Aber darüber vergisst man den anderen Satz, dass vorwärts gelebt werden muss." - (Søren Kierkegaard)

Der Ausgangspunkt meiner psychotherapeutischen Arbeit besteht zunächt darin, Ihnen ein Verständnis lebensgeschichtlich relevanter Zusammenhänge zu vermitteln, damit Sie gegenwärtige Problematiken und Konflikte besser verstehen können. Dies geschieht mit dem Ziel, Erinnerungen, statt darin zu verharren, so zu integrieren und zu begreifen, dass ein zukunftsweisendes Handeln in der Gegenwart möglich wird. Lösungen ohne vorausgegangene Reflexion und Erkenntnisse ohne anschliessende Bewältigungsversuche führen Sie nicht weit.

Daher unterstütze ich Sie gerne dabei, beides zu tun: zum einen Schwierigkeiten und Möglichkeiten zu erkennen und zum anderen danach zu handeln.